Große Datenmengen einfach und kostenlos versenden  - mit wetransfer.com

Wetransfer: bis zu 2 GB gratis versenden

screenshot wetransfer.com
screenshot wetransfer.com

Wer öfters große Datenmengen versenden will sollte sich wetransfer.com genauer ansehen. Damit verschickst du selbst große Dateien per Mail in alle Welt. Meist lässt es ja der "normale" E-Mail Dienst nicht zu, größere Dateianhänge als Anhang zu versenden.

 

Keine Registrierung oder Anmeldung

 

Du musst lediglich deine Datei einfügen (bis zu 2 GB in der gratis Version) und die E-Mail Adresse des Absenders bzw. des Empfängers angeben. Dabei kannst du bis zu 20 Mail Empfänger markieren. Der Empfänger erhält eine Mail mit dem Download-Link. WeTransfer hat keinerlei Limits - diesen Vorgang kannst du wiederholen so oft wie du willst. Die Dateien werden eine Woche gespeichert - innerhalb dieser Zeit kann der Empfänger auf die Dateien zugreifen.

 


screenshot wetransfer.com
screenshot wetransfer.com

Die Plus Version

 

Wer größere Dateien versenden möchte, kann dies mit der Plus Version für 10,- € pro Monat tun. Dafür bekommt man die Möglichkeit 10 GB zu versenden, die Daten werden langfristig gespeichert und können jederzeit wieder verschickt werden und der Versand ist passwortgeschützt.




screenshot wetransfer.com
screenshot wetransfer.com

WeTransfer Mobile im AppStore fürs Handy

 

WeTransfer gibt es auch als HandyApp. Du willst mit deinem Handy hochauflösende Videos verschicken? Dank der Handy App WeTransfer funktioniert dies auch per Handy kostenlos und ohne Anmeldung in wenigen Klicks!

 

 

 

Fazit:

 

WeTransfer ist für mich die einfachste Lösung für den Transfer großer Dateien. Wer sensible Daten versendet, sollte sie vorher in eine verschlüsselte Zip Datei umwandeln bzw. die PlusVersion verwenden.