· 

7 Tipps für Hotellerie Webseiten

7 Tipps für deine Webseite - egal ob Gästezimmer, Hotel, Pension oder Privatzimmer...

7 tipps für hotellerie webseiten

Deine Branch ist im Web heiß umkämpft. Deshalb können ein paar zusätzliche Tipps nicht schaden um sich im Web bzw. deiner Region besser zu positionieren.

 

Einige der Tipps betreffen den Inhalt deiner Webseite. Wenn du also keine Möglichkeit hast deine Webseite rasch und einfach zu aktualisieren, dann solltest du sofort über einen Wechsel zu Jimdo nachdenken. Mit Jimdo CSM geht dies nämlich besonders leicht. 

Jimdo

Tipps für elegante Hotels, bodenständige Pensionen, gemütliche Gasthöfe oder familiäre Privatquartiere

1. Veranstaltungskalender

Aktuelle Weinfeste, Bälle, Heurigentermine, Stadt-Führungen, Sportevents etc. biete dieses Service für deine Gäste und zeige alle Veranstaltungen auf einen Blick. Dies ist nicht nur ein willkommenes Service für deine Gäste, sondern zeigt auch die Verbundenheit mit deiner Region.

2. Ausflugsziele

Zeige deinen Internetbesuchern die wichtigsten Ausflugsziele in der Umgebung. Erzähle über deine Region und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

 

So kannst du dazu beitragen, dass der Aufenthalt für den Reisenden abwechslungsreich und unterhaltsam ist und er seinen Besuch positiv bewertet. 

Ausflugsziele in deiner Region

Die Bewertung könnte wo erfolgen? Richtig, auf deiner Webseite und dies führt uns zu Punkt 3.

3. Erfahrungsberichte / Kundenbewertungen

Du hast bereits Stammgäste? Dann verstecke sie nicht, sondern profitiere von Ihrer geschätzten Meinung! Lass neue Kunden wissen, was deine Stammgäste über dich denken und integriere Erfahrungsberichte oder Kundenbewertungen.

 

Damit wirst du neue Kunden generieren, indem du die Empfehlungen bisheriger Gäste präsentierst. Natürlich sind Bewertungen auch auf anderen Plattformen wie Google, Facebook und anderen sozialen Medien sinnvoll.

 

Auch das Einschließen von Berichten und Bewertungen von diversen Plattformen wie booking, tripAdvisor und HolidayCheck machen durchaus Sinn. 


4. Kooperationen

Kooperationen mit Betrieben aus der Region

Du bietest z.B. keine Verpflegung /Frühstück an?

Schließe Kooperationen in deiner Region mit anderen Betrieben wie z.B. Bäckereien, Anbieter von Freizeitaktivitäten, Gasthäuser, Restaurants uvm.

 

Deine Gäste werden sich z.B. über Ermäßigungen im befreundeten Reitstall oder Tennisverein freuen.

5. Verzeichnisse

Trage dich in die verschiedensten Verzeichnisse in deiner Umgebung ein und profitiere von Backlinks und Empfehlungen. Jede Gemeinde bietet (meist auf ihrer eigenen Webseite) eine Auflistung aller im Ort befindlichen Unterkünfte an. 

6. Virtueller Rundgang durch dein Hotel / ansprechende Fotos

Authentische Eindrücke mit einem Rundgang durch deine Unterkunft – damit grenzt du dich von deiner Konkurrenz ab. Das geniale: du bekommst einen Rundgang durch deine Unterkunft und eine Webseite aus einer Hand bei website5everyone bzw. video4everyone!

Wenn dir dies zu Aufwendig ist solltest du zumindest ansprechende Fotos von deiner Unterkunft haben bzw. anfertigen lassen. Dass schöne Fotos im Web verkaufsfördernd sind, ist wohl jedem bekannt. Spare deshalb nicht an der falschen Stelle und investiere in geschmackvolle Bilder deiner Zimmer / Appartements. Selbstverständlich kann ich dir dabei behilflich sein. 

7. Google my business

Verzichte nicht auf einen korrekten Eintrag bei „Google My Business“. Natürlich könnte man sagen, dieser Tipp gehört zu den Verzeichnissen. Ich denke aber, dass der Eintrag bei Google my business & Maps ein echter Booster ist und somit bekam er die Ehre eines eigenen Punktes ;-) 

 

  • Weitere Fragen? Website4everyone unterstützt dich in der Umsetzung deiner Ideen und deiner Webseite.

 

website4everyone logo

Inh. Thomas Bartonik

Schubertgasse 7/5

2231 Strasshof

tel: 06505646366

office@website4everyone.at

video4everyone logo

Die Preise verstehen sich zuzüglich 20% MwSt. Die Angebote beziehen sich auf eine Jimdo-Homepage.

erecht agentur partner website4everyone