Einkaufen via Smartphone boomt

2017 wurden schon 530 Mio. Euro Waren mit dem Handy bestellt - ein Pus von 25% zum Vorjahr

einkaufen mit handy
bild:pixabay

Laut der neuen Studie von KMU Forschung Austria...

 

 

liegt das Einkaufen über das Internet voll im Trend. 2010 waren es 5 Milliarden Euro gewesen, während 2016 bereits 7.3 Milliarden Euro ausgegeben wurden. Insgesamt beträgt das Volumen im Distanzhandel 7.6 Milliarden Euro. Damit entfallen nur noch knapp 10% auf Katalogbestellungen.

Nutze den Trend und eröffne einen Shop mit deinen Produkten

Die Webshops von Jimdo sind alle mobilefriendly (responsive). Somit kannst auch Du den Trend nutzen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden um 25% mehr Waren via Handy bestellt. In Summe machen Internetbestellungen bereits ein Zehntel des gesamten Handelsumsatzes aus!

webshop von website4everyone

Nutze auch du den Trend mit einem Webshop von website4everyone

 

Noch Fragen? Ich freue mich auf deinen Kontakt.